Charlotte Warsen

geboren 1984 in Recklinghausen, wuchs in Haltern am See auf, studierte Malerei und Englisch in Düsseldorf, Köln und Joensuu, promoviert seit langer, langer Zeit in der Philosophie und lebt in Berlin. Im Herbst erscheint ihr neuer Gedichtband, Plage, bei kookbooks.

Foto: © Valerie Schmidt

5ULF Festival