Lara Rüter

geboren 1990 in Hannover, studierte Kulturwissenschaften in Hildesheim und Literarisches Schreiben am Deutschen Literaturinstitut in Leipzig. Preisträgerin für Lyrik beim 26. open mike. Mitherausgeberin der Tippgemeinschaft 2017. Veröffentlichungen in Zeitschriften und Anthologien, u.a. BELLA triste, Lyrik von Jetzt 3 und All dies hier, Majestät, ist deins. Lyrik im Anthropozän. Lebt in Leipzig.

Foto: © v. Thorandt

4ULF Festival