Max Czollek

geboren 1987 in Berlin, lebt ebenda. Arbeit als Lyriker und im Theater an den Grenzen von ästhetischer Praxis und Gesellschaft. Letzte Publikation: Desintegriert Euch! (Carl Hanser Verlag, 2018).

Foto: © Stefan Loeber

1ULF Festival