Comic Lesung

Samstag, 16.00 – 17.00 Uhr | Saal

Comic-Lesung und Künstlergespräch mit Dominik Wendland, moderiert von Lilian Pithan

Für das Festival hat das Comic Café den Künstler Dominik Wendland nach Nürnberg eingeladen. Ausgebildet in Leipzig und mittlerweile in München ansässig – und 2018 für den bayrischen Nachwuchsförderpreis in der Sparte "Literatur" ausgezeichnet. Seine Werke sind grafisch und inhaltlich anspruchsvoll und experimentell. Nach seinem Buch "Tüti", 2017 erschienen im JaJa-Verlag, präsentiert er dieses Jahr sein neues Werk "Egon": Die Menschen einer fernen Zukunft leben im "Emotionszeitalter". Mit denen kann der Erfinder Egon nicht besonders viel anfangen, weshalb er sich ein robotisches Gegenüber baut, mit seinen eigenen Denkmustern als Vorlage. Es folgt ein externalisiertes Selbstgespräch.
Lilian Pithan ist freie Journalistin und Expertin für Comics. Zusammen mit Dominik Wendland wird sie sich den Fragen widmen, wie denn Comics und Literatur jetzt zusammenpassen, wie sie sich unterscheiden, oder ob das nicht sowieso alles das Gleiche ist.