Kabeljau & Dorsch

Samstag, 22.00 – 23.30 Uhr | Galerie

Label für junge Literatur mit unterschiedlichsten Veranstaltungsformaten aus Berlin

Die Late-Night-Show „Stürmt das Schloss“ vollzieht die verschiedenen Stationen in der Karriere eines/r Schriftstellers/in auf dem Weg in den Kanon und die Unsterblichkeit nach: Es gilt Visitenkarten zu sammeln und Hände zu schütteln, ein Image zu entwickeln und einen Shitstorm zu durchwandern. Dabei führt der Weg durch die Verlagsprogramme von der Longlist auf die Shortlist zur Poetikdozentur in Frankfurt bis zum Büchnerpreis nach Darmstadt, über die Villa Massimo in Rom nach Stockholm zum Nobelpreis. Diese Stationen nehmen wir zum Anlass für Kurzlesungen und Gespräche mit den 3 jungen Autor*innen. Um ihre Texte soll es gehen und ihre Themen, um das Schreiben als Beruf, um Hoffnungen und Ängste und um die Fallstricke und Fettnäpfchen einer (bevorstehenden) Karriere.

Kabeljau & Dorsch ist ein Label für junge Literaturvermittlung. Seit 2013 veranstalten wir Lesungen, entwickeln neue Formate und erschließen ungewöhnliche Orte für die ungebrochene und unverbrauchte Begeisterung für Literatur.

Mehr zur Lesereihe

www.kabeljau-und-dorsch.de | facebook.com/kabeljauunddorsch

Gäste: Andreas Stichmann, Saskia Warzecha, Philipp Winkler

Team: Victor Kümel, Lara Sielmann, Chris Möller, Malte Abraham

Foto: © Schirin Moayeri